Gedankengänge – von Tobias Steinbrück

Der Herbst ist für mich vergleichbar mit Frühling. Ich werde angeltechnisch gesehen hellwach, gehe auch etwas motivierter zur Sache. Beide Jahreszeiten bringen Farbe und gewichtige Fische ins Spiel, beide versprechen angenehme Temperaturen, zumindest für mein Wohlbefinden. Jedes Frühjahr und jeder Herbst sind dennoch anders, nicht vergleichbar, unberechenbar und einzigartig. Keins gleicht dem anderen, zumindest glaubte …

Gedankengänge – von Tobias Steinbrück Weiterlesen »